DI Martin Friedrich: “Faktenbasierte Kapitalmarkt-analyse – Anlagepolitik bei HQ Trust”

DI Martin Friedrich: “Faktenbasierte Kapitalmarkt-analyse – Anlagepolitik bei HQ Trust”

Datum: 26.1.2016
Ort: Hayek Saal, Grünangergasse 1/15
Ablauf: 18:00

Vortrag mit anschließender Diskussion

Dienstag, 26. Jänner 2016, 18:00

Hayek Saal, Grünangergasse 1/15-1, 1010 Wien

Nach dem Studium der Elektrotechnik an der TU Graz absolvierte Martin Friedrich in den Jahren 1993/1994 eine postgraduate-Ausbildung zum „Master of Business Administration“ in Fontainebleau. Danach war er 15 Jahre lang für die Investmentbank Morgan Stanley tätig. Nach dem Aufbau und der späteren Leitung einer Abteilung zur Betreuung institutioneller Investoren in London übersiedelte er 2002 nach Frankfurt. Dort übernahm Herr Friedrich 2005 Aufgaben in der Firmenkundenbetreuung, bevor er ab 2007 das Privatkundengeschäft der Bank in Frankfurt aufbaute. 2009 erfolgte der Wechsel zu HQ Trust.

HQ Trust ist auf die Verwaltung von Großvermögen spezialisiert und agiert unter anderem als Verwalter des Finanzvermögens der Erben von Harald Quandt. Als Berater, Verwalter und Controller hat sich HQ Trust den Management-Ansatz der US Universitätsstiftungen zu Eigen gemacht und diesen für die Bedürfnisse Hochvermögender weiterentwickelt. Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung können dabei auch Anlageklassen wie Immobilien, Hedgefonds und Private Equity vollumfänglich in die Portfoliosteuerung integriert werden. HQ Trust verfügt über eine vollkommen unabhängige Research-Abteilung, eigene Anlagevehikel und ein erfahrenes Team zur Managerselektion.

DI Friedrich leitet die Abteilung für Kapitalmarktanalyse. Er ist Partner von HQ Trust, Mitglied des Investmentkomitees und stellvertretender Chief Investment Officer.

Anmeldung unter
registration@hayek-institut.at oder unter +43 1 505 1349-31

Kontakt:
registration@hayek-institut.at oder +43 1 505 1349-31

Kategorie: CRCM

Veranstaltungs-Tipp:

Tax Freedom Day

21.8.2016 |
Jetzt anmelden >

Unterstützen Sie uns

Fördern Sie
jetzt das
Hayek
Institut!
Zur Förderung >

Holen Sie sich die News vom freien Markt!

Newsletter abonnieren:

Der Preis des Staates

Hayek Institut auf Facebook

Kreativwettbewerb

Free Market Road Show

Diskutieren Sie mit uns über Ökonomie in mehr als 35 Städten.
Alle Termine & Städte >

Entdecken Sie unsere App

Mit Definitionen der wichtigsten ökonomischen Begriffe.

Mehr Informationen >