Veranstaltungen

« Oktober 2017 » loading...
MDMDFSS
25
26
27
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
12
14
15
16
17
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Keine Registrierung mehr möglich

Anmeldung: office@hayek-institut.at

Während traditionelle Parteien zu Bewegungen gewandelt werden, gruppieren sich aktive Bürger zu ideologieunabhängigen Expertenforen. Beide Phänomene gründen auf dem Wunsch und der Notwendigkeit, eine Veränderung im politischen Leben herbeizuführen. Mehr Bürgerbeteiligung, mehr direkte Demokratie, mehr Sachpolitik, weniger Apparat, weniger Ideologie – die nötigen Instrumente böte die moderne Kommunikationstechnologie. Aber sind Quereinsteiger und Expertenparlamente wirklich die Lösung?

Andrea Kdolsky und Andreas Unterberger führen ein Gespräch über die Verlockungen des Quereinsteigens und den politischen Alltag, über den Frust nach der Stimmabgabe und über Möglichkeiten der direkten Demokratie.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bzw. Kennenlernen!

Anmerkung: Durch Veranstaltungsteilnahme stimmen Sie der Nutzung von Foto-, Video- und Tonrechten durch den Veranstalter zu.

Note: By attending the event you accept foto- , video- and audio recording and that these materials might be used for the organisers purpose.