Beschreibung

Ein Gespenst geht um die Welt – der Bankrott der staatlichen, auf dem Umlageverfahren aufgebauten Pensionssysteme. Im Umlagesystem, das das vorherrschende System im 20. Jahrhundert war, gibt es einen wesentlichen Fehler: es zerstört – auf individueller Ebene – das Verhältnis zwischen den Beiträgen und den Zahlungen – kurz zwischen Aufwand und Ertrag. Wann immer dies über eine längere Zeitspanne passiert, kommt es zur Katastrophe.