Mit den Europawahlen, Brexit, den Budgetverhandlungen und anhaltenden Diskussionen über die Zukunft Europas steht der EU ein Jahr 2019 bevor, welches den weiteren Kurs der Zukunft in Brüssel entscheidend bestimmen wird. Aus diesem Grund hielt das Hayek Institut am 05. Dezember eine Vortragsveranstaltung ab mit dem Titel:

„Die Zukunft Europas: Ein Ausblick auf das Entscheidungsjahr 2019“

Der morgendliche Vortrag wurde von Kai Weiß, Vorstandsmitglied des Hayek Instituts und wissenschaftlichen Mitarbeiter des Austrian Economics Centers, gehalten. Dieser präsentierte dem Publikum sowohl eine ausführliche Analyse der aktuellsten Geschehnisse innerhalb der Europäischen Union, als auch eine Vorschau auf die nächsten Monate. Zentrale Themenpunkte stellten hierbei die unterschiedlichen Ideen, Vorstellungen und Visionen, welche verschiedene Gruppierungen und Persönlichkeiten innerhalb Europas für die Zukunft der Union haben, und die Frage, wie diese schlussendlich miteinander zu vereinbaren seien.

Die Veranstaltung bot eine informative Betrachtung und kritische Auseinandersetzung mit der Zukunft unseres Kontinents aus liberaler Sicht.

 

Das Video zum gesammten Vortrag finden Sie hier: