Am 6. Februar 2019 fand im Hayek Saal das erste Center Right Coalition Meeting im Jahr 2019 statt. Den Vortrag hielt Andreas Hellmann zum Thema Digitalsteuern – Fluch oder Segen?

Andreas Hellmann sprach über die Vor- und Nachteile der in einigen Ländern angedachten Digitalsteuer, wog die politischen Implikationen einer solchen Steuer ab. Er brachte auch die Fairnessfrage zur Sprache, die oft mit Steuern in Verbindung gebracht wird, insbesondere solchen, die große Konzerne wie Google, Facebook oder Apple betreffen. Weitere Schwerpunkte waren die Wettbewerbsfähigkeit der einzelnen Länder bei Steuerfragen, Brüssels Ambitionen, die qualifizierte Mehrheit bei Abstimmungen einzuführen, Deutschlands Position in der Post – Brexit EU und die Beziehung Europas zu Amerika. Dabei ging er besonders auf die neue Studie zur Digitalsteuer von Matthias Bauer ein, die hier zum Download verfügbar ist.

Andreas Hellmann ist seit dem 1. Jänner 2019 Program Manager für Internationale Steuern / Coalitions bei der Organisation Americans for Tax Reform, einem 1985 gegründetem Think Tank aus Washington DC. Davor war er dort bereits als Policy & Coalitions Fellow tätig.