Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vortrag und Diskussion mit

em.Univ.-Prof.Dr. Klaus Zapotoczky

zum Thema

Die offene Gesellschaft und ihre Feinde

Im Vortrag wird zunächst Bezug auf den gleichnamigen Klassiker von Karl Popper genommen unddannsetzt der Referent den klassischen Ansatz mit pointierten, kritischen und zeitaktuellen Gedanken fort.

Zur Person: Emeritierter Universitätsprofessor für Soziologie, ehemaliger Vorstand des Instituts für Soziologie und Leiter der Abteilung für Politik und Entwicklungsforschung an der Johannes-Kepler-Universität Linz. Ehemaliger Vorsitzender des Kuratoriums der Österreichischen Forschungsstiftung in Wien (ÖFSE) sowie des Interdisziplinären Forschungsinstituts für Entwicklungszusammenarbeit (IEZ). Ehemaliger Vorstand des Instituts für Pflege und Gesundheitssystemforschung, Johannes-Kepler-Universität. Ehemals Vorsitzender der Wissenschaftskommission beim Bundesministerium für Landesverteidigung. Vormaliges Vorstandsmitglied des Österreichischen College/Europäisches Forum Alpbach sowie des Österreichischen Studienförderungswerkes Pro Scientia.