Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Hayek Club Salzburg: Aufklärung 2.0

18. November 2021 | 19:00 - 20:00

Einladung

Hayek Club Salzburg

Auklärung 2.0

Link zum Vortrag: https://meet.jit.si/Vortrag-HCS-211118

 Dr. Günter Dedié

  • Günter Dedié ist promovierter Physiker, Systementwickler i.R. im ITBereich der Siemens AG, ehemaliger Physiklehrer und Betreuer für Jugend forscht. Autor von natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Fachbüchern.

____

Warum ist eine „zweite Welle“ der Aufklärung notwendig? Das Ziel der Aufklärung war, religiösen Glauben durch empirisches Wissen zu ersetzen, damit die Bürger mündig werden können. In den westlichen Gesellschaften haben sich aber in den letzten Jahrzehnten mehrere neue quasi-religiöse Ideologien etabliert, die wieder auf „Glauben statt Wissen“ beruhen, z.B. die „apokalyptischen Reiter“ Euro-Schuldenwirtschaft, Klimahysterie, Massenmigration und Corona-Hysterie. Am Beispiel der Klimahysterie wird erläutert, was Aufklärung konkret bedeutet, und wie sie sich vom technokratischen Ansatz des Great Reset unterscheidet.
Der Vortragsinhalt wurde aktualisiert und erweitert.

____

Den Link bitte im Google-Chrome-Browser öffnen.
Der Vortrag wird aufgezeichnet. Jeder Teilnehmer stimmt mit seiner Teilnahme zu, dass er per Ton- und/oder Videoaufnahme aufgezeichnet werden kann. Es ist geplant, die Aufnahme in allgemein zugängliche Videoplattformen online zu stellen (bspw. Youtube). Bitte deaktivieren Sie während dem Vortrag Ihr Mikrofon und Kamera und aktivieren diese erst wieder in der anschließenden Diskussion.