Anthony de Jasay

Wissenschaftlicher Beirat

Anthony de Jasay (* 1925 in Aba, Ungarn) ist ein liberaler Philosoph und Ökonom.
De Jasay hat Agrarwirtschaft in Ungarn studiert, war in den Jahren 1947-1948 als freier Journalist tätig und ist 1948 aus Ungarn geflohen. Nach zwei Jahren in Österreich wanderte de Jasay 1950 nach Australien aus. An der Universität von West-Australien hat de Jasay Ökonomie studiert, 1955 gewann er ein Stipendium nach Oxford. Nach einigen Jahren als Forschungsassistent am Nuffield College und Veröffentlichung einer Reihe von Aufsätzen in Fachzeitschriften für Wirtschaftswissenschaften, war de Jasay ab 1962 im Bankwesen und ab 1979 im Anlagegeschäft sehr erfolgreich tätig.
Heute lebt und arbeitet de Jasay in Frankreich und widmet sich der Philosophie, insbesondere Fragen der Wirtschaft.
Anthony de Jasay hat mehrere Bücher veröffentlicht, darunter The State (Indianapolis: Liberty Fund, 1998) and Justice and its Surroundings (Indianapolis: Liberty Fund, 2002), Economic Sense and Nonsense (Indianapolis: Liberty Fund 2014), im Herbst 2014 wird Social Jusitce and the Indian Rope Trick erscheinen.

2018-06-01T05:34:54+00:00