Vernon Smith

Vernon Smith

Ehrenpräsident

2002 erhielt Vernon L. Smith für seine Forschung im Bereich der alternativen Marktmechanismen den Nobelpreis für Wirtschaft. Smith hörte bei Gottfried Haberler an der Harvard University Österreichische Schule, die fortan Grundlage seiner Tätigkeit wurde. Nach Lehraufträgen an der Purdue University und der University of Arizona, ist Smith heute Professor an der George Mason University.
Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, Ehrentitel, gewann Forschungspreise und teilt seine Expertise nicht nur in der Lehre, sondern auch in der Praxis: Prof. Smith ist Vorstandsmitglied mehrerer wirtschaftswissenschaftlicher Vereinigungen und der National Acadamy of Science.

2018-06-01T05:47:22+00:00